Golden Rock


Der Goldene Fels gilt als zweitwichtigtes Heiligtum Myanmars. Der Legende nach wird der Fels von nur einem Buddhas gehalten.

Für mich war der besuch am Golden Rock im Vorfeld die bedeudenste Station der Reise - und diese hohen Erwartungen wurden sogar noch übertroffen. Die Stimmung morgens - bei kalten Temperaturen - früh zum Sonnenaufgang beim Gebet war unglaublich, die spirituelle Stimmung ist kaum in Worte zu fassen. Hinzu kommt: Meine Reisebegleiterin und ich waren die einzigen westlichen Besucher zu so früher Stunde. Zwischenzeitlich wurden wir wiederum zum Objekt der Begierde: Für eine Gruppe von Kindern waren wir die ersten weißen Menschen, die sie gesehen haben. So wurden wir dann wiederum fotografiert!

StartseiteSitemapKontaktImpressum